• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Der Tag vom 30.03.2022

30.03.2022, 16:30 Uhr in primavera24.tv

Die Themen des Tages:

MAINASCHAFF. Vor allem im Bereich Schule soll in Mainaschaff investiert werden. Das hat der Gemeinderat gestern beschlossen. An der Mittelschule soll eine Lüftungsanlage gebaut werden und auch die Digitalisierung soll maßgeblich voranschreiten. Die Schule in Mainaschaff wäre damit die erste in Unterfranken, die in jedem Klassenzimmer ein sogenanntes Smartboard als Tafel hat. Die Sanierung des katholischen Kirchengebäudes war ebenfalls ein Diskussionspunkt, da diese im Winter keine Schneelasten tragen kann. Tiefer in die Tasche greifen müssen die Bürger aber nicht, sagt Moritz Sammer, Bürgermeister aus Mainaschaff.

ASCHAFFENBURG. Das Blindeninstitut am bayrischen Untermain hat einen neuen Standort. Von Elsenfeld ist es nach Aschaffenburg in ein neu gebautes Gebäude gezogen. Neu ist deshalb auch der Name: Blindeninstitut Aschaffenburg. Die Einrichtung kümmert sich um Kinder mit stark eingeschränktem Sehvermögen. Manche sind auch völlig blind oder mehrfach behindert. Das neue Gebäude ist vollständig auf diese Kinder ausgelegt. Der vorherige Standort war sehr ungeeignet.

Das WETTER für Donnerstag, den 31.03.2022: Es ändert sich nicht viel: es bleibt auch morgen grau. Am Vormittag ist es noch weitestgehend trocken, ab dem Nachmittag dann wieder neue Regenfelder - alles in allem ungemütlich. Die Temperaturen auch ähnlich wie heute, nachts etwas kälter mit 3 Grad, tagsüber mit höchstens 8 Grad.