• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Autohaus Stumpf

24.10.2021, 00:02 Uhr in Mobilia 2021

Autohaus Stumpf GmbH
Am Glockenturm 4

63814 Mainaschaff
Tel.: 06021/79080

MAINASCHAFF. Seit wenigen Wochen rollen die ersten Exemplare des neuen Toyota Yaris Cross (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,2 - 4,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 117 - 102 g/km) auf deutsche Straßen. Bestellbar ist das kleine SUV-Modell mit serienmäßigem 1,5-Liter-Hybridsystem beim Autohaus Stumpf in Mainaschaff. Insgesamt stehen sechs Ausstattungslinien für den neuen Yaris Cross zur Auswahl. Darunter auch die limitierte Premier Edition, die mit exklusiven Ledersitzen, gefrästen 18-Zoll-Leichtmetallrädern, einer elektrischen Heckklappe mit Sensorsteuerung, einem Head-up-Display sowie Zweifarb-Lackierungen vorfährt.

Der Yaris Cross basiert auf der gleichen GA-B Plattform wie der aktuelle Toyota Yaris (Kraftstoffverbrauch innerorts/außerorts/kombiniert: 4,9 - 4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 112 - 92 g/km), verfügt jedoch über mehr Bodenfreiheit und eine erhöhte Sitzposition. Die Plattform verleiht dem Fahrzeug eine hohe Karosseriesteifigkeit, einen niedrigen Schwerpunkt und ein ausgewogenes Chassis, das sichere und agile Handling-Eigenschaften sowie ausgezeichneten Fahrkomfort gewährleistet. Der 1,5-Liter-Hybridantrieb überzeugt mit Bestwerten im B-SUV-Segment bei Verbrauch und Emissionen. In der vierten Generation bietet die Hybrid-Antriebstechnologie von Toyota 15 Prozent mehr Systemleistung und ist 15 Prozent effizienter als das Vorgängersystem. Schon zum Marktstart steht neben dem Front- auch ein intelligenter Allradantrieb (AWD-i) zur Verfügung. Dieser wechselt je nach Fahrbedingungen automatisch zwischen Front- und Allradantrieb und bietet den Kunden damit zusätzliche Sicherheit. Ein manuell wählbarer Modus für Gelände und Schnee verbessert die Fahrstabilität unter anspruchsvollen Bedingungen.