• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Burgfestspiele Alzenau 2022: Premiere Im weißen Rössl

in 2 Tagen in
„Der Kellner Leopold bemüht sich unverdrossen um die Gunst seiner Chefin, der Wirtin Josepha Vogelhuber, die aber leider ein Auge auf ihren Stammgast, den Rechtsanwalt Dr. Siedler, geworfen hat. Dieser interessiert sich wiederum für die zauberhafte Ottilie, die soeben mit ihrem Vater, dem Berliner Trikotagenfabrikanten Giesecke, im "Weißen Rössl" abgestiegen ist.
Ottilie weiß noch nicht, was ihr Vater für sie geplant hat, denn ein gewisser Sigismund Sülzheimer, der Sohn von Gieseckes Konkurrenten, soll mit ihr verheiratet werden, um dem Konkurrenzkampf zwischen den beiden Firmen ein Ende zu bereiten.
Dr. Siedler, seines Zeichens Rechtsbeistand Gieseckes, verspricht seine Unterstützung, denkt aber im Leben nicht daran, Ottilie einem anderen zu überlassen, während sich Sigismund um das reizende Klärchen, die Tochter des armen Professors Hinzelmann, bemüht.
Leopold hingegen muss alle Hoffnung fahren lassen, da Josepha ihn keines Blickes würdigt und schließlich auch feuert.
Aber wir wären nicht im berühmten „Weißen Rössl“, wenn das große Liebesdurcheinander nicht doch für alle am Ende gut ausginge.“ Eintritt: 39 Euro