• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

"Die Zoogeschichte"

vor 4 Monaten in Kunst & Kultur

Zwei Männer, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen an einer Bank im Park aufeinander. Der eine ist wohlsituiert, der andere scheinbar asozial und hyperaktiv. Peter wollte einfach nur lesen und zufrieden den Sonnenschein genießen. Jerry erzählt und provoziert. Und Peter wird immer mehr in den Bann von Jerrys Geschichten gezogen. Wie hypnotisiert lässt er sich in einen tödlichen Streit um die Bank verwickeln, der eine überraschende Wende nimmt.

„Die Zoogeschichte“, das erste Stück des später mit „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ berühmt gewordenen amerikanischen Autors Edward Albee, thematisiert die hoffnungslose Isolation des Menschen – ziemlich dramatisch, manchmal komisch, immer zum Nachdenken anregend.

Ein atemberaubendes, zu Unrecht vergessenes Meisterwerk der Weltliteratur!