• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Vermisster 16-Jähriger in amtlichem Gewahrsam - Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung

25.10.2021, 11:32 Uhr in Blaulicht
Polizei Polizeiauto Polizeiwagen

ASCHAFFENBURG.+++ UPDATE +++

Der 16-Jährige, der seit Samstagabend aus einem Jugendheim vermisst worden war, hat sich inzwischen selbst bei der Polizei gemeldet und seinen Aufenthaltsort mitgeteilt. Er ist wohlauf und befindet sich aktuell in amtlichem Gewahrsam.


Die Öffentlichkeitsfahndung vom 24.10.2021 wird hiermit widerrufen.





Seit Samstagabend fahndet die Aschaffenburger Polizei mit Hochdruck nach einem vermissten 16-Jährigen. Es ist nicht auszuschließen, dass sich der Jugendliche in einer psychischen Ausnahmesituation befindet. Daher bittet die Polizei nun auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

Der 16-jährige hat das Jugendheim, in dem er lebt, nach 17.00 Uhr in unbekannte Richtung verlassen. Seitdem ist er nicht mehr zurückgekehrt. Sämtliche Suchmaßnahmen in und um Aschaffenburg führten bislang nicht zum Auffinden des Vermissten. Hinweise auf eine Straftat in Zusammenhang mit dem Vermisstenfall liegen nicht vor.

Im Zuge der Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf eine Bezugsperson des Vermissten in Polen. Es ist daher nicht auszuschließen, dass er mit dem Zug auf den Weg dorthin gemacht hat. Konkrete Hinweise zu seinem aktuellen Aufenthaltsort liegen jedoch nicht vor.


Quelle: Polizei