• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

16-jähriger sprüht Tierabwehrspray - zwei Gäste müssen ins Krankenhaus

09.04.2022, 11:06 Uhr in Blaulicht
Polizei Polizeiauto Dienstawagen

MÖMBRIS. Im Rahmen einer Geburtstagsfeier versprühte ein 16-jähriger Besucher im Bereich der Hauensteinstraße den Inhalt eines Tierabwehrsprays. Durch die windbedingte Ausbreitung kam es bei zwei weiteren Besuchern zu Augenreizungen, wodurch beide Geschädigte durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Klinikum verbracht werden mussten. Gegen den Verursacher wird nun wegen Gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Quelle: Polizei Alzenau