• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Funkhaus Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

2022 gab es so viele Lebensrettungen wie seit langem nicht

12.05.2023, 08:23 Uhr in Primaveraland
DLRG

PRIMAVERALAND. Deutsche Lebensrettungsgesellschaft hat im vergangenen Jahr im Primaveraland so viele Menschen vor dem Ertrinken gerettet wie in den vergangenen 40 Jahren nicht. Das hat die DLRG Radio Primavera mitgeteilt. Anlässlich der Rettungsbilanz 2022.

211-mal retteten die Helfer der DLRG zwischen Wächtersbach und Freudenberg Leben. 34 mal davon sprangen die Rettungsschwimmer ins Wasser und holten Ertrinkende raus. Die meisten Rettungen spielten sich übrigens außerhalb vom Wasser ab. Meistens geht es um Sonnenstiche oder auch bei Allergikern um Wespenstiche. Die große Trockenheit hatte im vergangenen Sommer unzählige Menschen in die Freibäder und Badeseen getrieben. Im Primaveraland gibt es zwölf Ortsverbände der DLRG, und diese freuten sich 2022 über einen ordentlichen Mitgliederzuwachs.

Mehr aus Primaveraland