• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

A3 Weibersbrunn: Rasanter Spurwechsel bringt Auto ins Schleudern

26.02.2022, 07:59 Uhr in
Polizei Polizisten Unfall

WEIBERSBRUNN. Entgegen der Fahrtrichtung und auf dem Beschleunigungsstreifen der Rastanlage Spessart Nord kam ein Honda aus Frankfurt zum Stehen. Der 85-jährige Fahrer war zuvor gegen 14.30 Uhr auf der A3 ebenfalls in Richtung Frankfurt gefahren, als ein bislang unbekanntes Fahrzeug kurzfristig vor ihm die Spur wechselte. Auf das plötzliche Überholmanöver reagierte der Rentner mit einer Vollbremsung um einen möglichen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Honda kam dadurch jedoch ins Schleudern und prallte mehrmals in die Außenleitplanke, bevor er in seiner unglücklichen Lage zum Stehen kam. Ein nachfolgender Pkw konnte das havarierte Fahrzeug absichern. Glücklicherweise wurde durch den Unfall niemand verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000 Euro. Von dem zweiten, lediglich als dunkel beschriebenen Pkw fehlte jedoch jede Spur. Zeugen werden daher gebeten, sachdienliche Hinweise an die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach unter der Telefonnummer 06021/857-2530 anzugeben.

Quelle: Polizei