• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ab heute auch in Bayern keine Maske mehr

Topnews
03.04.2022, 08:22 Uhr in Corona
Corona Maske

BAYERISCHER UNTERMAIN. Mit dem heutigen Tag fallen auch am bayerischen Untermain die meisten Corona-Beschränkungen weg. Im hessischen Teil des Primaveralandes sind die Regeln gestern bereits fast alle aufgehoben worden. Egal ob im Kaufhaus, im Supermarkt oder auch im Restaurant – eine Pflicht zum Maske-Tragen gibt es nicht mehr. Es herrscht das Prinzip: Freiwilligkeit. Auch für die Mitarbeiter übrigens. Nur in Kliniken, Pflegeeinrichtungen oder bei Bus und Bahnen heißt es weiter: Maske auf. Kritiker warnen: Die Infektionsquote ist weiter hoch. Deshalb gibt es jetzt auch die ersten Pläne, die Isolationsregeln für Corona-Positive zu lockern. In Kliniken im Primaveraland wurden Operationen verschoben, Busse oder Bahnen konnten nicht fahren, weil viel Personal aufgrund der corona-infektion zu Hause bleiben musste.

Mehr zum Thema

Das sagen die Menschen in unserer Region zum Aufheben der Maskenpflicht: