• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ab Montag keine Maskenpflicht mehr in A'burger Stadtverwaltung

25.05.2022, 12:33 Uhr in Corona
Aschaffenburg Rathaus 7

ASCHAFFENBURG. Die SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung läuft am heutigen Mittwoch aus. Angesichts sinkender Infektionszahlen sieht die Bunderegierung aktuell keinen Anlass, die Verordnung zu verlängern. Daher gilt ab Montag, 30. Mai, für Besucherinnen und Besucher und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Aschaffenburger Rathauses und der Verwaltungsdienststellen der Stadt keine Maskenpflicht mehr. Auch in der Volkshochschule, in der Stadtbibliothek, im Jugendkulturzentrum, in den Jugendtreffs und der städtischen Musikschule muss die Maske nicht mehr zwingend getragen werden. Das Tragen einer Maske wird aber weiterhin empfohlen.

Der Zugang zum Rathaus ist wegen der Baustellensituation im Eingangsbereich und im Lichthof weiterhin nur eingeschränkt und nur über den Eingang an der Rathausgasse möglich. Daher muss für den Besuch im Rathaus weiter im Vorfeld ein Termin vereinbart werden, wie es auch vor der Pandemie schon üblich war. Alle Infos unter www.aschaffenburg.de/buergerservice.

Quelle: Stadt Aschaffenburg