• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

A'Burg: Kurzzeitig keine Online Buchung von Schnelltests

01.07.2022, 13:15 Uhr in Corona
Corona test

ASCHAFFENBURG. Kurzzeitig ist die Buchung von Schnelltests in der Teststrecke auf dem Aschaffenburger Volksfestplatz nur per Mail an [email protected] oder telefonisch unter 06021/394-889 möglich.

Hiervon betroffen ist ausschließlich die Terminvereinbarung für Schnelltests. PCR-Tests können auch weiterhin online gebucht werden. Grund für die kurzzeitige Aussetzung der Online-Terminvereinbarung für Schnelltests sind Arbeiten am System. Das Bundesgesundheitsministerium hat mit Verkündung am 29. Juni 2022 die Berechtigung für Bürgertestungen mit Wirkung ab dem 30. Juni 2022 geändert. Diese kurzfristigen Änderungen werden derzeit noch eingepflegt.

Gemäß der geänderten Coronavirus-Testverordnung sind anlasslose Testungen nicht mehr für jedermann kostenfrei möglich. Berechtigt sind nach den Vorgaben des Bundes insbesondere noch die folgenden Personen:

• Kinder vor ihrem fünften Geburtstag

• Infizierte, die sich freitesten möchten

• Menschen, die mit einer infizierten Person im Haushalt leben

• eingetragene pflegende Angehörige

• Bewohner, Patienten und Besucher von stationären Pflegeeinrichtungen

• Personen, die aus medizinischen Gründen nicht oder in den letzten drei Monaten nicht geimpft werden konnten, zum Beispiel auf Grund einer Schwangerschaft

Es sind jeweils Nachweise für die Berechtigung vorzulegen. Kostenpflichtige Testungen werden auf der gemeinsamen Teststrecke auch weiterhin nicht angeboten. Am Zugang zu PCR-Testungen hat sich derweil nichts geändert. Im Übrigen werden symptomatische Personen wie auch zuvor schon nur durch die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte getestet.

Quelle: Stadt und Kreis Aschaffenburg