• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Alzenau: Biker beschädigt Außenspiegel

25.10.2021, 11:30 Uhr in Blaulicht
Biker

ALZENAU-ALBSTADT. Am Sonntag gegen 17 Uhr musste ein 31-jähriger Toyota-Fahrer in Niedersteinbach an einer roten Ampel halten. Von hinten überholte ein Motorradfahrer die haltenden Fahrzeuge. Der unbekannte Motorradfahrer beschwerte sich bei dem Toyota-Fahrer, da dieser zu weit links stand. Da die Ampel auf Grün schaltete, fuhr dieser weiter. Der Motorradfahrer fuhr ihm bis in die Steingasse in Albstadt hinterher. Dort kam es zu einer kurzen verbalen Auseinandersetzung zwischen den beiden. Der Toyota-Fahrer parkte seinen Pkw dann in der Schillerstraße. In diesem Moment fuhr der Unbekannte mit seinem roten Krad von der Steingasse in die Schillerstraße, wendete dort und verschwand in der Gegenrichtung.

Als der 31-Jährige wenig später zu seinem Toyota zurückkam musste er feststellen, dass sein linker Außenspiegel beschädigt worden war. Nach Angaben des Geschädigten war zur Tatzeit nur der Kradfahrer im Bereich der Schillerstraße.

Der unbekannte Toyota-Fahrer kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 27 Jahre alt, schlank, 195 cm groß, bekleidet mit einer gelborangen Jacke, schwarzen Handschuhen und einem schwarzen Helm.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.


Quelle: Polizeiinspektion Alzenau