• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Aschaffenburg: Audi-Fahrer verursacht Unfall unter Alkoholeinfluss

02.02.2022, 10:57 Uhr in Blaulicht
Polizei Handschellen Polizist

ASCHAFFENBURG. Der Fahrer eines Audi verursachte am Dienstag gegen 18:25 Uhr einen Auffahrunfall auf Höhe des Parkplatz Strietwald-Nord. Auf dem linken von drei Fahrstreifen fuhr er mit seinem Pkw auf einen VW auf, der mit ca. 100 km/h dort unterwegs war.Der wahrscheinliche Grund für die Fehleinschätzung der Geschwindigkeit des vor ihm fahrenden Pkw wurde im Rahmen der Unfallaufnahme schnell offensichtlich: Der 39-jährige Audifahrer stand erheblich unter Alkoholeinfluss und musste sich in der Folge einer Blutentnahme unterziehen.

Sein Pkw wurde im Frontbereich stark beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Der VW wurde im Heckbereich beschädigt, blieb jedoch fahrbereit. Der Sachschaden belief sich insgesamt auf ca. 8000 Euro. Der Audifahrer wird bei der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol angezeigt.