• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Aschaffenburg: Mitgliederversammlung des Fördervereins Hochschule – Wilfried Diwischek als Vorsitzender bestätigt

07.10.2021, 15:08 Uhr in Lokales
051021 Aschaffenburg Technische Hochschule

ASCHAFFENBURG. Der ehemalige Hochschulpräsident, Prof. Dr. Wilfried Diwischek, wurde in der Sitzung am 23. September als Vorsitzender bestätigt. Den stellvertretenden Vorsitz hat nun Oberbürgermeister Jürgen Herzing übernommen. Neu im Vorstand ist außerdem Schatzmeister Christoph Gärtner von der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, der das Amt von seinem Kollegen Jan Hofmann übernahm. Schriftführerin Dr. Maria Bausback, Bereichsleiterin Aus- und Weiterbildung bei der IHK Aschaffenburg, wurde in ihrem Amt bestätigt.

Neben den Vorstandswahlen standen die Entwicklung der Technischen Hochschule und der Studiengang Software Design, dessen Inhalte von der Studiengangsleiterin Prof. Dr. Timea Illes-Seifert vorgestellt wurden, auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung.

Zum Wintersemester 2021/22 nehmen 909 Erstsemester ihr Studium an der TH Aschaffenburg auf. Insgesamt hat die Technische Hochschule mehr als 3.400 Studenten. Hochschulpräsidentin Prof. Dr. Eva-Maria Beck-Meuth präsentierte in der Mitgliederversammlung die neuesten Entwicklungen an der TH. Die TH wächst weiter. Es befinden sich zwei neue Gebäude im Bau. Zudem wurde und wird das Studiengang-Portfolio erneut erweitert. Die Präsidentin hob hervor, dass der vor einem Jahr angelaufene Studiengang Software Design und der nun neu startende Studiengang Wirtschaftspsychologie besonders gut angenommen werden. Ebenfalls sind gerade der Studiengang Internationales Immobilienmanagement und der Studiengang Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen am Standort Miltenberg weiterhin sehr gefragt. Zudem wies die Präsidentin auf im Jahr 2022 neu startende Studiengänge hin, nämlich Hebammenkunde und zwei Studiengänge der Fakultät Ingenieurwissenschaften mit neuer dualer Variante.

Der Förderverein Hochschule, der 1990 gegründet wurde, hat aktuell 150 Mitglieder. Informationen zum Verein sowie Beitrittsformulare gibt es bei der IHK Aschaffenburg, Telefon 06021 880-116, Dr. Maria Bausback, und im Internet unter www.th-ab.de.

Quelle: IHK Aschaffenburg