• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Auf der Darmstädter Straße: Stein gegen Autofront geschleudert

04.11.2021, 15:14 Uhr in Blaulicht
Polizei Polizeiauto Dienstawagen

ASCHAFFENBURG. Am Mittwochmittag, kurz vor 14 Uhr, auf der Darmstädter Straße zwischen Auweg und Westring, löste sich ein großer Stein aus der Zwillingsbereifung eines Lkw und wurde gegen die Front eines entgegenkommenden Audis geschleudert. Der Stein durchschlug die Frontstoßstange des Audis bis zum Kühler und blieb darin stecken. Der verursachte Sachschaden am Pkw beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. Der Lkw-Fahrer fuhr nach dem Unfall nach rechts ins Bankett und versank dort im aufgeweichten Erdboden. Er konnte sich mithilfe eines zweiten Lkw seiner Firma selbst wieder befreien.

Quelle: Polizei Aschaffenburg