• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Bund Naturschutz reicht Klage gegen Ausbau von B469 ein

Topnews
08.08.2022, 15:01 Uhr in Lokales
B469

STOCKSTADT. Der Bund Naturschutz macht Ernst im Kampf gegen den Ausbau der B469 zwischen Stockstadt und Großostheim. Die Umweltschützer haben nun eine Klage gegen die Planungen angekündigt. Wie Radio Primavera exklusiv erfuhr, könnte das die Planungen um Jahre verzögern.

Der Ausbau sei aufgrund der Klimakrise nicht mehr zeitgemäß, sagte uns Steffen Jodl vom Bund Naturschutz Bayern. Die Umweltorganisation will die Klage bereits Mitte August einreichen. Auf der B469 soll der Mittelstreifen verbreitert und ein Seitenstreifen hinzugefügt werden. Mit bis zu 44.000 Autos pro Tag zählt die Strecke zu den wichtigsten Routen im Primaveraland. Eine erfolgreiche Klage könnte den Zeitplan für die Ausbauarbeiten erheblich durcheinanderwirbeln – womöglich sogar um einige Jahre

Mehr zum Thema

Steffen Jodel, Leiter des Bundes Naturschutz Unterfranken, sagte uns im Primavera-Interview