• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ausweichmanöver führt zu schwerem Sturz

15.10.2021, 16:42 Uhr in Blaulicht
Rettung Rettungsdienst Sanitaeter 696x464

ASCHAFFENBURG. Am Donnerstagmittag nahm ein 49-jähriger Volvo-Fahrer beim Einfahren in den Kreisverkehr in der Elisenstraße/Bodelschwinghstraße eine 50-jährige E-Bike-Fahrerin erst zu spät wahr. Die Dame befand sich in entgegenkommender Richtung bereits im Kreisverkehr und war demensprechend vorfahrtsberechtigt. Der Volvo-Fahrer machte eine Vollbremsung. Die Radfahrerin konnte durch ein Ausweichmanöver eine Kollision mit dem kreuzenden Auto verhindern, verlor dadurch aber die Kontrolle und stürzte zu Boden. Die Dame klagte anschließend über Rückenschmerzen und Schwindel. Sie wurde durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Mehr zum Thema