• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Autofahrer hat Kreisverkehr in Alzenau übersehen - 16.000 Euro Schaden

06.12.2021, 10:59 Uhr in Blaulicht
Unfall Auto Polizei Fotolia nah benjaminnolte

ALZENAU. Am Sonntag gegen 19 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann mit seinem Skoda auf der Staatstraße 2305 von Alzenau in Richtung Kahl. An der Anschlussstelle
Alzenau Nord schätzte er den dortigen Kreisverkehr offenbar falsch ein. Er fuhr mit seinem linken Vorderrad gegen den Bordstein und verlor deshalb die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Skoda kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit der rechten Seite gegen die Leitplanke prallte. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der Skoda hatte allerdings nur noch Schrottwert (15.000 Euro), er musste abgeschleppt werden. Der Schaden an der Leitplanke wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizei Alzenau