• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

B26-Ausbau: 30 Bäume kommen weg - 104 neue her

22.11.2022, 15:20 Uhr in Aschaffenburg
221122 B26 Ausbau

ASCHAFFENBURG/STOCKSTADT. Der Ausbau der B26 zwischen Stockstadt und Aschaffenburg läuft. Die Straße soll jeweils zweispurig ausgeweitet werden - eine Mittelinsel trennt beide Fahrtrichtungen.

Damit das auch alles wie geplant laufen kann, müssen jetzt die 35 Bäume, die am Straßenrand stehen, weg. 30 werden gefällt, fünf werden an eine andere Stelle verpflanzt. Für die Fällungsarbeiten muss die Straße am 3. Dezember für mehrere Stunden vollgesperrt werden, das selbe gilt für die Verpflanzungsarbeiten am 10. Dezember. An beiden Tagen führt die Umleitung über den Hafenbereich.

Doch es bleibt nicht bei den fünf Bäumen am Straßenrand: 104 neue Pappeln sollen an der Darmstädter Straße ihre Heimat finden. Bis die Strecke 2024 fertig ist, wird also auch eine schöne Pappel-Allee stehen.

Mehr zum Thema

B26 Ausbau 2
Visualisierung der ausgebauten Fahrbahn
B26 Ausbau 1
Zu fällende Pappeln
B26 Ausbau 3
Der neue Radweg mit den zu fällenden Bäumen