• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Mountainbike erwischt Jogger in Babenhausen: Rodgauer schwer verletzt

09.07.2022, 07:55 Uhr in Blaulicht
Rettung Notdienst Rettungswagen

BABENHAUSEN. Am Freitag gegen 23.10 Uhr ereignete sich auf dem gemeinsamen Rad/Fußweg der L3116 ein Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger bei dem ein Jogger schwer verletzt wurde.

Ersten Ermittlungen zur Folge befuhr ein 34- jähriger Radfahrer aus Rodgau mit seinem unbeleuchteten Mountainbike den ebenfalls unbeleuchteten Fuß/Radweg von Babenhausen kommend in Richtung Dudenhofen. Ihm kam ein 41-jähriger Jogger aus dem Rodgau entgegen. Aus bisher nicht geklärter Ursache kam es hierbei zu einem Zusammenstoß zwischen dem Radfahrer und dem Jogger. Der 41-jährige Jogger erlitt durch den Zusammenstoß schwere Kopfverletzungen und wurde nach medizinischer Versorgung vor Ort in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert. Der Radfahrer verletzte sich bei der Kollision ebenfalls und wurde ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. Ein Sachverständiger wurde zur Rekonstruktion des Unfallherganges hinzugezogen.

Weiter war die Feuerwehr Babenhausen zur Ausleuchtung der Unfallstelle eingesetzt. Die L3116 war während der Unfallaufnahme kurzzeitig voll gesperrt worden.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, vor allem auf einen möglichen weiteren an der Unfallörtlichkeit befindlichen Radfahrer, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071/9656-0 bei der Polizeistation Dieburg oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: Polizei Südhessen