• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Bayern: Weitere Corona-Lockerungen an Schulen

02.03.2022, 14:13 Uhr in Corona
Corona Schule Maske

BAYERN. Das hohe Schutzniveau an den bayerischen Schulen und die weiterhinsinkendenInfektionszahlenerlaubennachdenFerien Lockerungen der Corona-Maßnahmen andenSchulen:Deshalb wird nach denFaschingsferiendieMaskenpflichtimSportunterrichtauchin Innenräumenwiederaufgehoben.KultusministerMichaelPiazolo:Den Wegfall der Maskenpflicht im Sportunterricht haben sich viele Schülerinnen und Schüler gewünscht und er ist mir auch persönlich sehr wichtig. Denn: Kinder brauchen Bewegung und sportliche Betätigung. Und nicht immer kannSportdraußenstattfinden!Ichfreuemichdahersehr,dassdas Infektionsgeschehen wieder Lockerungen erlaubt. ErleichterungenebenfallsfürChöre, Bläsergruppen undOrchester BereitsseitvergangenerWochekannauchanallenSchulenwieder Unterricht im Blasinstrument und Gesang stattfinden. Mit einem erweiterten Mindestabstandvon2mkönnendaherChöre,Bläsergruppenoder Orchester wieder proben. Möglich sind dieseLockerungen, weil die weiterhin geltenden,übrigenSchutzmaßnahmen,vorallemdieregelmäßigen Testungen,dashoheSchutzniveauimPräsenzunterrichtsicherstellen. „Natürlich ist die Situation noch nicht so entspannt, dass wir von heute auf morgen alle Schutzmaßnahmen an den Schulen aufgeben können.Der Gesundheitsschutz unserer Kinder und Jugendlichen sowie des an der Schule tätigen Personals hat nach wie vor oberste Priorität,“ erläuterte KultusministerPiazolo.„Lockerungenmüssenschrittweiseundmit Augenmaß erfolgen. Wir beobachten die Situation genau. Ich hoffe, dass baldweitergehendeErleichterungen,wiez.B.dieAufhebungder Maskenpflicht an Grundschulen,möglich sein wird.“

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus