• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Betrunkene zetteln Streit auf Supermarktparkplatz in Aschaffenburg an

27.02.2022, 06:43 Uhr in Blaulicht
Polizei Hessen 01
copyright gettyimages

ASCHAFFENBURG. Am Samstag, gegen 18.25 Uhr, fuhr ein betrunkener Mann mit seinem Pkw auf einen Supermarktparkplatz in der Innenstadt. Er und sein ebenfalls betrunkener Beifahrer gerieten in Streit mit mehreren Jugendlichen. Anschließend gingen sie in den Supermarkt und benahmen sich dort daneben. Als beide Trunkenbolde den Supermarkt verließen, verständigten aufmerksame Passanten die Polizei und hinderten die stark alkoholisierten Männer am Wegfahren. Durch das beherzte Handeln der Passanten konnten beide Männer durch die eintreffenden Streifenbesatzungen gestellt werden. Der 41-jährige Fahrzeugführer musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Er wurde wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. Der 30-jährige Beifahrer verhielt sich so aggressiv, dass er in Gewahrsam genommen und ausgenüchtert werden musste.

Quelle: Polizei