• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Betrunkener beleidigt Beamte in Großostheim - Nacht in Zelle verbracht

30.01.2022, 07:34 Uhr in Blaulicht
Polizei Handschellen Funkgeraet 696x464

GROSSOSTHEIM. Am Sonntagmorgen wurde die Polizei mehrfach aufgrund einer Ruhestörung in der Hessenstraße nach Großostheim gerufen. Die Polizei musste zwei Mal zur Einsatzörtlichkeit fahren, konnte den Ruhestörer allerdings beide Male beruhigen.

Als die Polizeibeamten gegen 04:40 Uhr ein drittes Mal anfahren mussten, verhielt sich der 38-jährige Verursacher gegenüber den eingesetzten Kräften äußerst aggressiv und begann diese zu beleidigen. Wegen seiner Uneinsichtigkeit wurde der offenbar stark alkoholisierte Mann in Gewahrsam genommen, um weitere Straftaten und Ordnungswidrigkeiten zu vermeiden.

Bis zur Verbringung in eine Haftzelle wiederholte er seine unflätigen Äußerungen gegenüber den Einsatzkräften mehrfach. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung. Seinen Rausch durfte er nach Rücksprache mit einer Richterin bei der Polizei ausschlafen.

Quelle: Polizei