• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

BMW gerät bei Obernburg in den Gegenverkehr

13.10.2021, 14:45 Uhr in Blaulicht
Unfall Auto Polizei Fotolia nah benjaminnolte

OBERNBURG. Ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw am Dienstag Abend gegen 18.00 Uhr auf der B 426 ist glücklicherweise glimpflich abgelaufen. Ein Kleinwallstädter war hier mit seinem BMW zwischen Mömlingen und Eisenbach unterwegs. Hier kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Verlauf einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Nach ca. 15 Metern Fahrt in der Bankette kam der BMW wieder auf die Fahrbahn und steuerte in den Gegenverkehr, wo er mit einem entgegenkommenden Pkw Mazda frontal zusammenstieß. Dank Airbags und Sicherheitsgurt konnten alle sechs Insassen ihre schrottreifen Pkw unverletzt verlassen.

Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 15.000 Euro. Die verunfallten Pkw wurden von Abschleppdiensten geborgen, die Feuerwehr Eisenbach war zur Absicherung, Verkehrslenkung und Reinigungsarbeiten im Einsatz.

Quelle: Polizei Obernburg