• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Brand im Borgo Antico - Technischer Defekt mögliche Ursache

Topnews
08.06.2022, 14:04 Uhr in Blaulicht
Borgo Antico Brand

ASCHAFFENBURG. Der Brand in einer Pizzeria sorgte am frühen Mittwochmorgen für einen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei. Die Schadenssumme beträgt mehrere zehntausend Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Kriminalpolizei Aschaffenburg übernommen.

Gegen 03:15 Uhr war bei der Integrierten Leitstelle die Mitteilung über einen Brand in der Altstadt eingegangen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnte bereits massive Rauchentwicklung und kurz darauf ein Brandausbruch in einer Pizzeria in der Dalbergstraße festgestellt werden. Die Feuerwehr Aschaffenburg bekam den Brand schnell unter Kontrolle, wodurch ein weiteres Ausbreiten verhindert werden konnte. Bewohner, die sich zum Zeitpunkt des Feuers noch im Anwesen befanden, konnten sich selbstständig und glücklicherweise unverletzt in Sicherheit bringen. Aufgrund massiver Rauchentwicklung mussten Bewohner angrenzender Wohnhäuser zudem vorübergehend ihre Wohnungen verlassen. Der verursachte Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf eine hohe fünfstellige Summe. Neben mehreren Streifen der Polizeiinspektion Aschaffenburg war auch die Feuerwehr Aschaffenburg mit rund 25 Einsatzkräften und der Rettungsdienst mit drei Einsatzfahrzeugen und sieben Einsatzkräften vor Ort.

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat noch in der Nacht die weiteren Ermittlungen übernommen. Brandfahnder der Kriminalpolizei gehen nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung wurden bislang nicht gefunden. Weitere Untersuchungen zur genauen Brandursache stehen jedoch noch aus.

Quelle: Polizei