• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Brutalo-Raub in Mainaschaff: Täter vor Gericht

Topnews
14.02.2022, 09:45 Uhr in
Aschaffenburg Landgericht Amtsgericht Justizgebaeude Gericht

MAINASCHAFF/ASCHAFFENBURG. Der brutale Raub von Mainschaff vom vergangenen Jahr wird ab heute vor Gericht verhandelt. Ein 35-Jähriger aus Aschaffenburg soll vergangenen Mai eine Frau auf dem Radweg am Main brutal überfallen haben. Die Mainaschafferin wurde schwer verletzt und leidet bis heute an den psychischen Folgen. Sie berichtete der Polizei, der Mann habe damals erst von ihr abgelassen, als sie sich totstellte. Die Beute des Räubers betrug damals zwei Euro.

Mehr aus