• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Diebstahl und Beschädigung auf Gründauer Friedhof

16.02.2022, 12:34 Uhr in Blaulicht
Beschaedigung Urnenwaende Lieblos

GRÜNDAU. „Einfach unfassbar“, so der Kommentar der Leiterin der gemeindlichen Friedhofsverwaltung, Petra Schinzel, bei der Besichtigung des „Tatorts“ auf dem Friedhof Lieblos. Unbekannte haben hier in der Nacht vom 9. zum 10. Februar die Kupferabdeckungen aller vier Urnenwände entwendet und dabei auch die Grabanlagen beschädigt. Mit Hebelwerkzeugen wurden offenbar die oberen Sandsteine aus der Verankerung gebrochen, um so besser an die Metallabdeckung zu gelangen. Dabei fiel an einigen Stellen der Grabschmuck von den Wänden zu Boden und ging teilweise zu Bruch. Lediglich an drei Ecken scheiterten die Diebe und ließen hier das Metall mit Beschädigungen zurück. Insgesamt wird der Schaden nach einer ersten Kostenermittlung der Gemeinde Gründau auf rund 10.000 € geschätzt. Der Diebstahl wurde von der Polizeistation Gelnhausen aufgenommen, die unter Tel. 06051/8270 auch Hinweise zu möglichen Tätern oder Beobachtungen entgegennimmt.

Quelle: Gemeinde Gründau