• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Auto landet auf dem Dach: Drei Verletzte nach Unfall bei Eschau

26.04.2022, 08:50 Uhr in Blaulicht
Polizei blaulicht

ESCHAU. Am 25.04.22, um 06:30 Uhr, befuhr ein junger Mann mit seinem Mitsubishi die Staatsstraße 2441 von Eschau in Richtung Mönchberg. Dieser kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links in den Gegenverkehr, touchierte dort einen entgegenkommenden Audi. Der Mitsubishi kam nach der Berührung weiter ins Schleudern, stellte sich quer, sodass ein weiterer entgegenkommender Fiat frontal in die Beifahrerseite des Mitsubishi prallte. Der Mitsubishi kam nach dem Aufprall noch von der Fahrbahn ab und blieb in einem Feld auf dem Dach liegen. An allen Pkw entstand erheblicher Sachschaden von insgesamt mehreren zehntausend Euro. Alle Fahrer der drei beteiligten Pkw wurden verletzt. Zwei davon mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr Eschau unterstütze den Abschleppdienst bei der Bergung der beschädigten Pkws und lenkte den Verkehr.

Quelle: Polizei