• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Drei Verletzte und erheblicher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Klingenberg

12.11.2021, 11:19 Uhr in Blaulicht
Unfall Auto Polizei

KLINGENBERG. Drei verletzte Verkehrsteilnehmer und ein Sachschaden von mindestens 50.000 Euro waren bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 17:00 Uhr, die Folge.

Der Unfall ereignete sich am Ende der Ausbaustrecke der B469 beim Übergang in den zweispurigen Bereich.

Eine 23-jährige Mitsubishifahrerin war in Richtung Miltenberg unterwegs und geriet aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß sie frontal mit dem Mini einer 17-jährigen, die im Rahmen des begleitenden Fahrens ab 17 mit ihrer Beifahrerin in Gegenrichtung fuhr, zusammen.

Die drei Damen wurden allesamt verletzt und mussten nach notärztlicher Versorgung ins Krankenhaus. Ein drittes Fahrzeug konnte dem Unfallereignis nicht mehr ausweichen und prallte noch mit dem Mini zusammen. Die beiden Insassen dieses Ford blieben augenscheinlich unverletzt.

Im Einsatz waren neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren aus Klingenberg und Wörth.

Quelle: Polizeiinspektion Obernburg am Main