• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Eichenbühl: Arbeitsunfall im Wald - ein Schwerverletzter

15.12.2021, 10:35 Uhr in Blaulicht
Polizei Polizeiauto Dienstawagen

EICHENBÜHL. Bei Rückerarbeiten mit einer Seilzugwinde wurde am Dienstag, gegen 11.20 Uhr, ein 43-jähriger Mann schwerverletzt, als das Seil plötzlich riss und den Mann an den Beinen traf. In dem unwegsamen und steilen Gelände in einem Wald bei Eichenbühl, Nahe der Landesgrenze zu Baden-Württemberg, waren zahlreiche Rettungskräfte im Einsatz. Nach erfolgreicher Bergung wurde der Schwerverletzte mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Warum das Seil reißen konnte ist bis dato unbekannt.

Quelle: Polizei Miltenberg