• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Einbruch in Mömbris: Altmetall entwendet

09.12.2021, 10:25 Uhr in Blaulicht
221121 Symbolbild Polizei 2

MÖMBRIS-GUNZENBACH. Zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag brachen Unbekannte in ein leerstehendes Gebäude in der Hofackerstraße ein und entwendeten Altmetall im Wert von 100 Euro. Der Geschädigte hatte am Mittwoch um 13.30 Uhr festgestellt, dass die Kellertür aufgebrochen worden war (Schaden 300 Euro). In dem Kellerraum hatte der Mann das Altmetall in zwei Behältern gesammelt. Dieses war jetzt spurlos verschwunden. Auffällig war, dass sich am Dienstagmittag zwei Schrottsammler für das Altmetall interessierten, das zu diesem Zeitpunkt noch im Hof lag. Diese beiden Personen waren mit einem auffälligen orangefarbenen Mercedes-Pritschenwagen unterwegs. Zu einem Kauf des Altmetalls war es nicht gekommen. Angeblich wären beide aus dem Raum Fulda gewesen. Ob diese beiden Personen als Täter in Betracht kommen, bedarf der weiteren
Abklärung.

Wer Hinweise, vor allem zu den Personen bzw. deren Pritschenwagen machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.

Quelle: Polizei Alzenau