• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kickers Offenbach siegt 3:1 gegen Bahlingen

13.04.2022, 19:01 Uhr in Sport
141121 OFC

OFFENBACH/BAHLINGEN. Im Vergleich zum letzten Spiel gegen den VfR Aalen starteten heute Serkan Firat und Dejan Bozic anstelle der beiden gelbgesperrten Denis Huseinbasic und Florent Bojaj. In der 12. Minute flankte Philip Hosiner den Ball nach einer Ecke erneut in den Strafraum und OFC-Kapitän Sebastian Zieleniecki nickte zum 1:0 ein. Nach einem guten Konter der Bahlinger traf Shqipon Bektasi per Kopf nach einer Flanke von Hasan Pepic zum Ausgleich (53.).

In der 81. Minute flankte Ronny Marcos auf Bozic, der einen hohen Kopfball über den Torwart ins lange Eck setzte. Vier Minuten später leitete David Richter nach einer guten Parade einen Konter auf Bozic ein. Der Angreifer setzte sich allein gegen zwei Gegenspieler durch und schoss an den Pfosten. Anschließend staubte Hosiner souverän zum 3:1-Endstand ab. Bozic verletzte sich bei der Aktion und musste ausgewechselt werden.

Das nächste Spiel für den OFC findet am kommenden Samstag gegen den FC Gießen statt. Anstoß im Stadion am Bieberer Berg ist um 14 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:

  • Richter, Zieleniecki, Firat (72. Ramaj), Deniz, Hosiner, Hermes (58. Tuma), Okungbowa, Fetsch, Breitenbach, Marcos, Bozic (87. Milde)

Tore:

  • 0:1 Zieleniecki (12.)
  • 1:1 Bektasi (53.)
  • 1:2 Bozic (81.)
  • 1:3 Hosiner (85.)

Quelle: OFC