• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Erneut Brände im Primaveraland!

Topnews
13.07.2022, 16:01 Uhr in Blaulicht
Feuerwehr Feuerwehrmann Feuerwehrleute

HEUSENSTAMM/HAINBURG/HANAU/GROSSOSTHEIM/NIEDERNBERG. Im Primaveraland hat es weitere Waldbrände gegeben. Die Polizei ruft zur Wachsamkeit auf – egal, ob im Wald oder auf einem Feld. Los gings am Abend gegen halb acht in Heusenstamm – hier waren zwei Quadratmeter am Waldrand nördlich der Industriestraße betroffen. Um kurz nach neun Uhr wurden die Rettungskräfte dann nach Hainburg gerufen – hier standen in Nähe der ehemaligen Lehmgrube insgesamt 600 Quadratmeter in Flammen. Zu guter Letzt gabs dann auch noch in der Nacht einen Einsatz: Gegen 1:30 Uhr rückte die Feuerwehr noch in einem Waldstück bei Hanau-Steinheim an, wo eine Fläche von 800 Quadratmetern brannte. Der Schaden der größeren Brände in Hainburg und Hanau beläuft sich auf etwa 8.000 Euro. Ein Zusammenhang der Brände wird aktuell noch geprüft.

Auch auf einem Feld zwischen Niedernberg und Großostheim hat es am Nachmittag gebrannt – ein Teilbereich der Niedernberger Straße war deshalb Richtung Niedernberg vollgesperrt – auch die Abfahrt auf die B469 war betroffen.