• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Zahlreiche (Wald-) Brände im Primaveraland

Topnews
06.07.2022, 10:06 Uhr in Blaulicht
060722 Alzenau Kippe Brand
Brandstelle in Alzenau. Foto: Feuerwehr Kahl

PRIMAVERALAND. Im Primaveraland hat es gleich drei Brände auf freien Flächen gegeben. Im Kreis Offenbach ist die Ursache dafür bislang unklar, in Alzenau wurden bereits Ermittlungen aufgenommen.

Am Abend geriet dort ein Stoppelfeld bei der Prischoßstraße in Brand - ein 20-Jähriger hat in dem Bereich seine Zigarette leichtfertig weggeschmissen. Nur dank dem schnellen Eingreifen der Feuerwehr blieb’s bei 600m² Fläche, die gebrannt hat. Ermittlungen gibt’s nun wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Zum wiederholten Male war mit dem Katzenbuckel der Bereich um Hainburg von einem Waldbrand betroffen - diesmal brannten am frühen Abend über 1.000m² Waldboden. Rund um die Gemeinde hat es dieses Jahr bereits ein halbes Dutzend Waldbrände gegeben - erneut schließt die Polizei Brandstiftung nicht aus, konkrete Hinweise gebe es aber nicht. Eine aus dem Auto geschnippte Zigarette ist laut Polizei aber auch hier als Ursache denkbar.