• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Etliche Unfallfluchten und Sachbeschädigungen am Untermain

04.12.2022, 08:56 Uhr in Primaveraland
Polizei blaulicht

SAILAUF. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer fuhr am Samstag auf die Autobahn auf, ohne auf den Verkehr zu achten. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß von zwei nachfolgenden Pkw. Im Anschluss entfernte er sich von der Unfallstelle.

Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang fuhr der Unbekannte vom Parkplatz Birkenhain auf die A3 in Richtung Frankfurt auf. Hierbei zog er vom Beschleunigungstreifen auf die rechte Fahrspur. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste eine 23-Jährige mit ihrem Opel auf die mittlere Spur ausweichen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Seat einer 31-Jährigen. Der unbekannte Fahrzeugführer flüchtete von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen.

Die beiden beschädigten Fahrzeuge waren weiter fahrbereit, sodass die beiden Frauen sich zur Unfallaufnahme zur naheliegenden Dienststelle der Aschaffenburger Verkehrspolizei begeben konnten. Der Sachschaden an den Pkw beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Hinweise zum unbekannten Unfallverursacher nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach unter Tel.: 06021/857-2530 entgegen.

Bereich Aschaffenburg:

LAUFACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Am Mittwoch, gegen 20:00 Uhr, wurde ein in der Sachsenhäuser Straße auf dem Parkplatz einer Gaststätte geparkter VW Tiguan beschädigt.

MAINASCHAFF, LKR. ASCHAFFENBURG. Zwischen Freitag, 18:00 Uhr, und Samstag, 18:00 Uhr, wurde die Wand einer Garage in der Mörikestraße mit einem blauen Graffiti-Schriftzug besprüht.

ASCHAFFENBURG / INNENSTADT. Im Zeitraum von Freitag, 19:30 Uhr, bis Samstag, 11:15 Uhr, wurde an einem in der Fabrikstraße geparkten weißen BMW X1 mutwillig die Windschutzscheibe beschädigt.

ASCHAFFENBURG / LEIDER. Zwischen Donnerstag, 15:00 Uhr, und Freitag, 09:00 Uhr, wurde am Frühstückstempel im Schlossgarten eine Fensterscheibe eingeworfen.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter Tel.: 06021/857-2230 entgegen.

Bereich Alzenau:

KARLSTEIN A. MAIN, OT DETTINGEN A. MAIN, LKR. ASCHAFFENBURG. Im Zeitraum von Freitag, 17:45 Uhr, bis Samstag, 09:30 Uhr, wurde ein in der Schulstraße geparkter VW Polo im Bereich des Hecks beschädigt.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Alzenau unter Tel.: 06023/944-0 entgegen.

Bereich: Obernburg am Main:

NIEDERNBERG, LKR. MILTENBERG. Zwischen 16:00 Uhr und 22:50 Uhr wurde am Freitag ein im Tulpenweg geparkter Renault Clio am linken Heck beschädigt.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Obernburg a. Main unter Tel.: 06022/629-0 entgegen.

Quelle: Polizei Unterfranken