• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Fahrstreifenwechsel führt zu Vollsperrung in A3-Einhausung bei Hösbach

13.11.2021, 08:41 Uhr in Blaulicht
Vollsperrung Einhausung A3 Goldbach

HÖSBACH. Am Freitagvormittag kam es in der Einhausung in Fahrtrichtung Nürnberg zu einem Unfall zwischen zwei beteiligten Pkws.

Die Fahrerin eines Fords übersah den neben ihr auf gleicher Höhe fahrenden Fahrzeugführer eines Audi, als diese vom mittleren auf den rechten Fahrstreifen wechselte. Der Ford drehte sich über die Fahrzeugfront des Audis, prallte gegen die Wand der Lärmschutzeinhausung und wurde erneut gegen den Audi geschleudert.

An beiden Fahrzeugen entstand ein enormer Sachschaden, die Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Wehren Goldbach und Hösbach unterstützten die Einsatzkräfte der Verkehrspolizeiinspektion. Die Einhausung wurde vorübergehend vollständig gesperrt und im Weiteren für die Dauer von 45 Minuten der rechte Fahrstreifen zum Zwecke der Unfallaufnahme.

Der Schaden wird auf ca. 25.000EURO geschätzt. Die Fahrerin des Fords erlitt ein Schleudertrauma. Der Unfallhergang wird im weiteren Verlauf untersucht.

Quelle: Polizei