• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Ferienende: Aschaffenburger Gesundheitsamt ruft Schüler zu Corona-Test auf

Topnews
07.11.2021, 05:39 Uhr in Corona
010321 MKK Schnelltest Quelle DRK

ASCHAFFENBURG. Wie auch schon zum Schuljahresbeginn empfiehlt das Aschaffenburger Gesundheitsamt erneut, dass sich Schulkinder schon zum Ferienende auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen lassen. Für diese Sondertestaktion für Schulkinder erweitern Stadt und Landkreis Aschaffenburg am Sonntagvormittag, den 7. November und am Montagmorgen, den 8. November wieder kurzfristig die Betriebszeiten der staatlichen Teststellen auf dem Aschaffenburger Volksfestplatz bzw. in Alzenau und Mespelbrunn-Hessenthal. Konkrete Informationen zu den erweiterten Testkapazitäten erhalten die Erziehungsberechtigten über die jeweilige Schule.

Wie auch im regulären Betrieb ist eine vorige Terminvereinbarung erforderlich. Daher steht etwa auch die Hotline zur Terminvereinbarung zusätzlich am Sonntag, den
7. November von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr zur Verfügung. Die Hotline ist erreichbar unter der 06021/394-889. Wie üblich gilt weiterhin, dass die Testung von unter 14-Jährigen nur im Beisein einer erziehungsberechtigten Person möglich ist. 14- bis 17-Jährige benötigen zumindest deren schriftliche Einwilligungserklärung.

Quelle: Stadt und Kreis Aschaffenburg