• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Flächenbrände in Wenigumstadt und Goldbach

20.04.2022, 15:41 Uhr in Blaulicht
051021 Symbolbild feuerwehr

WENIGHÖSBACH/GOLDBACH. Am Mittwoch, 20.04.2022, gegen 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wenighösbach zu einem Heckenbrand in die Dorfstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr breitete sich das Feuer bereits auf einem Hang aus. Daraufhin lies der Einsatzleiter das Schlagwort auf „Freifläche groß“ erhöhen. Das Feuer konnte zum Glück schnell mit einem C-Rohr durch die örtlichen Einsatzkräfte gelöscht werden. Die weiteren alarmierten Kräfte aus Hösbach und das geländegängige Tanklöschfahrzeug aus Laufach mussten nicht mehr eingesetzt werden.

Kurz vor 14:00 Uhr wurde die Feuerwehr Goldbach ebenfalls zu einem Flächenbrand in den Handbergerweg alarmiert. Vor Ort eingetroffen brannte auf einem Gartengrundstück eine Holzpergola mit den darunter stehenden Tischen und Bänken. Das Feuer breitete sich bereits auf eine angrenzende Hecke aus. Das Feuer konnte mit einem Trupp unter Pressluftatmer mit einem C-Rohr und einem Schnellangriffsschlauch gelöscht werden. Die weiteren Feuerwehren aus Hösbach, Laufach und Aschaffenburg konnten die Alarmfahrt abbrechen.

Kreisbrandmeister Marco Laske stand den jeweiligen Einsatzleitern beratend zur Seite.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Einsatzende war gegen 15:00 Uhr.

Hinweis:
Aufgrund der aktuell herrschenden Trockenheit – besondere Aufmerksamkeit bei Wald- und Flächenbränden!

Quelle: Landratsamt Aschaffenburg - Kreisbrandinspektion