• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Gelnhausen: Frau leicht verletzt nach Unfall mit drei Fahrzeugen

22.03.2022, 15:11 Uhr in
Polizei Hessen bearbeitet

GELNHAUSEN. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in der Frankfurter Straße 10 zog sich die Verursacherin, eine 24-jährige Frau, leichte Verletzungen zu und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Die Frau aus Biebergemünd war um kurz vor 7 Uhr mit ihrem Corsa von der Freigerichter Straße kommend in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Seat stieß. Das Heck des Corsa wurde durch die Wucht des Aufpralls herumgeschleudert und prallte anschließend in die Fahrerseite eines entgegenkommenden VW-Transporters, der von einem 58-Jährigen gelenkt wurde. Die 24-Jährige kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus und konnte dieses auch bereits wieder verlassen; der VW-Fahrer blieb unverletzt. Der Opel, an dem Totalschaden entstand, musste abgeschleppt werden. Den Gesamtschaden an allen drei Fahrzeugen schätzt die Polizei auf etwa 25.000 Euro. Die Fahrbahn musste bis etwa 7.45 Uhr vollgesperrt werden. Die Feuerwehr war ebenfalls vor Ort eingesetzt.

Quelle: Polizei Südosthessen