• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Gericht: Niedernberger soll Stieftochter vergewaltigt haben

Topnews
14.11.2023, 06:54 Uhr in Kreis Miltenberg
Gericht Symbolbild

NIEDERNBERG. Vor gut einem Jahr soll ein Niedernberger seine Stieftochter vergewaltigt haben. Deshalb sitzt der 45-Jährige heute vor dem Amtsgericht in Obernburg. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm neben der Vergewaltigung auch sexuellen Missbrauch von Schutzbefohlenen vor. Da der Mann bislang kein Geständnis abgelegt hat, muss die damals 15-Jährige wahrscheinlich auch vor Gericht aussagen. Ein Urteil will der Obernburger Amtsrichter entweder heute oder morgen fällen.

Mehr aus Kreis Miltenberg