• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Gleich drei Unfallfluchten in Aschaffenburg

12.06.2022, 08:06 Uhr in Blaulicht
Polizei Hessen 01
copyright gettyimages

ASCHAFFENBURG. Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Samstag, zwischen 22:20 und 22:50 Uhr, vor einem Restaurant in der Hanauer Straße. Eine 18-jährige Seat-Fahrerin hatte ihr Fahrzeug dort auf dem Parkplatz abgestellt und musste dann einen Unfallschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro an der Fahrertüre feststellen. Der Verursacher ist aktuell noch unbekannt.

Eine Verkehrsunfallflucht im Parkhaus der Stadthalle in der Treibgasse, wurde am Freitag, zwischen 08:00 und 16:30 Uhr, verwirklicht. Hierbei wurde ein VW an der Fahrertüre beschädigt. Vermutlich wurde eine Türe gegen das Fahrzeug gestoßen und hierbei ein Schaden von mehreren hundert Euro verursacht. Der Verursacher ist bislang unbekannt.

Zu einer weiteren Unfallflucht kam es Freitag, zwischen 12:50 und 22:45 Uhr, im Parkhaus des Klinikums in der Straße Am Hasenkopf. Ein unbekannter Täter beschädigte hierbei einen Skoda auf der linken Fahrzeugseite und verursachte einen Schaden von ca. 1.000 Euro.

In den vorgenannten Fällen nimmt Zeugenhinweise die Polizeiinspektion Aschaffenburg unter 06021/857-0 entgegen.

Quelle: Polizei