• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Glück im Unglück für vier Personen nach Fahrfehler bei Bessenbach

26.03.2022, 13:41 Uhr in Blaulicht
Unfall Auto Polizei

BESSENBACH/WALDASCHAFF. Glück im Unglück hatten die vier Insassen eines aus dem Zulassungsbezirk Coburg stammenden Ford Fiesta. Der 19-jährige Fahrer war gegen 18 Uhr auf der A3 in Richtung Frankfurt unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Bessenbach war er aufgrund eines Fahrfehlers in die Mittelleitplanke geraten. Von dieser wurde er in die rechte Außenleitplanke abgewiesen um wiederum an der Mittelleitplanke nach erneutem Anstoß zum Stehen zu kommen. Auf dem linken Fahrstreifen blieb das total beschädigte Fahrzeugwrack liegen. Die eingesetzten Feuerwehren aus Bessenbach und Waldaschaff sicherten die Unfallstelle ab. Die vier Fahrzeuginsassen kamen vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Dieses konnten sie jedoch nach kurzer Zeit wieder verlassen. Die Fahrbahn musste für die Dauer von eineinhalb Stunden komplett gesperrt werden um das Trümmerfeld und die Ölspur zu beseitigen. Nachdem der havarierte Ford abgeschleppt wurde, konnte die Fahrbahn wieder freigegeben werden.

Quelle: Polizei