• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Großostheim: Unfallflüchtiger (81) ermittelt

22.01.2022, 13:59 Uhr in Blaulicht
Polizei Polizeiauto Polizeiwagen

GROSSOSTHEIM. Eine Verkehrsunfallflucht in der Kanzleistraße wurde der Polizeiinspektion Aschaffenburg am Freitagnachmittag gemeldet. Ein 31-Jähriger musste bei der Rückkehr zu seinem geparkten Audi feststellen, dass dieser von einem Unbekannten angefahren worden war. Ihm gegenüber meldete sich jedoch ein Zeuge, der den Unfallhergang um 11:35 Uhr beobachten konnte und sich das Kennzeichen des Verursacherfahrzeugs, ein Mitsubishi, gemerkt hatte. Nach der späteren Unfallaufnahme durch eine Streife der Polizeiinspektion Aschaffenburg nahmen die Beamten Kontakt mit dem Fahrzeughalter des benannten Mitsubishis auf. Dieser, ein 81-Jähriger, räumte auf Vorhalt die Tat ein. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. Der entstandene Sachschaden bei dem Unfall dürfte insgesamt 1.500,- € betragen.