• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Hanau: Von Gewissensbissen geplagt - Unfallverursacher meldet sich

13.12.2021, 14:43 Uhr in Blaulicht
221121 Symbolbild Polizei 2

HANAU. Offensichtlich von Gewissensbissen geplagt erschien ein 90 Jahre alter Mann vergangene Woche bei der Polizeistation in Großauheim und gab an, bereits in der zweiten Novemberwoche eine Verkehrsunfallflucht begangen zu haben. Er wolle sich nun melden, um "reinen Tisch" zu machen und dem Geschädigten die Schadensregulierung zu ermöglichen. Der Hanauer teilte mit, dass er vermutlich am 12. November, zwischen 12 und 14 Uhr, gegen einen auf einem öffentlichen Parkplatz in der Sandgasse 1 geparkten roten Wagen gefahren sei. Den Schaden habe er beim Einfahren in die Parklücke verursacht. Die Polizei in Großauheim sucht nun den Besitzer des roten Autos und bittet diesen, sich unter der Rufnummer 06181 9597-0 auf der Wache der Polizeistation zu melden.

Quelle: Polizei Südosthessen