• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Hanauer Sekten-Kindsmord: Mutter hat letztes Wort

Topnews
20.09.2022, 05:35 Uhr in Gericht
031121 Gericht Hanau

HANAU. Im Prozess um den Hanauer Sekten-Kindsmord hat heute die angeklagte Mutter das letzte Wort. Die Staatsanwaltschaft fordert eine lebenslange Haftstrafe – die Verteidigung hingegen plädiert auf Freiheit sowie eine Entschädigung für die Untersuchungshaft. Ende der 80er Jahre soll die Angeklagte ihr vierjähriges Kind in einen Sack gesteckt und einer Sektenchefin übergeben haben - in der Folge ist der kleine Junge erstickt. Ein Urteil wird im Oktober erwartet.