• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Handballer der HSG Hanau schleppen Möbel für Flüchtlings-Aktion

22.03.2022, 12:13 Uhr in Ukraine
Ukraine Krieg Frieden

HANAU. Aus einer spontanen Idee ist im Handumdrehen eine konkrete Hilfe geworden und die HSG Hanau hat gerne dabei einen kleinen Teil dazu beigetragen. Um einer ukrainischen Familie in Not eine Unterkunft zur Verfügung zu stellen, sind die Mitarbeiter der Terramag GmbH in diesen Tagen nicht nur symbolisch näher zusammengerückt.

So wurde das Büro des Hanauer Unternehmens kurzerhand etwas umgestaltet, um Platz für eine Familie zu schaffen, die im Krieg alles zurücklassen musste. Dabei betätigten sich die Hanauer Drittliga-Handballer Max Bergold, Björn Christoffel und Jannik Ruppert kurzerhand als Möbelpacker und unterstützten die Terramag-Mitarbeiter bei der Arbeit.

„Was soll man über die HSG Hanau noch sagen? Da spinnt man spontan die Idee und alle packen mit an, und wenn es dann doch mal eng wird, stehen ruckzuck drei HSG-Handballer bereit und helfen uns kurzerhand über die Ziellinie. Und das vor Aufstiegsrunde in die zweite Liga. Riesen Dank an unser Ukraine-Orgateam und an Max, Jannik und Björn. Ihr seid großartig“, freute sich Terramag-Geschäftsführer Thomas Müller.

Quelle: HSG Hanau