• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Heftige Auseinandersetzung bei Fußballspiel - Spieler in Glattbach mit Hubschrauber abtransportiert

04.10.2021, 15:39 Uhr in Blaulicht
Helikopter Hubschrauber

GLATTBACH. Am Sonntagmittag kam es während eines regionalen Fußballspiels in der B-Klasse zu einer Auseinandersetzung zwischen den Spielern der Heim- und Gastmannschaft. In Folge einer unsportlichen Aktion gab es eine Rudelbildung auf dem Spielfeld. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde hierbei ein 37-jähriger Spieler durch seinen Kontrahenten zu Boden gestoßen und blieb verletzt liegen. Anschließend schrie er vor Schmerzen laut auf. Der verletzte Spieler wurde anschließend mit dem Verdacht einer Wirbelsäulenverletzung mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht und befindet sich in stationärer Behandlung. Ärzte stellten eine ausgekugelte Hüfte und eine Beckenfraktur fest.

Quelle: Polizei