• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Informationsveranstaltung für Ukraine-Helfer in Aschaffenburg

23.03.2022, 16:28 Uhr in Ukraine
Ukraine Krieg Frieden

ASCHAFFENBURG. Zu einer Informationsveranstaltung für Ehrenamtliche, die Geflüchtete aus der Ukraine unterstützen, lädt die Stadt zusammen mit der Caritas, der Diakonie, der Arbeiterwohlfahrt, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband und dem Verein Grenzenlos am Montag, 28. März, um 17.30 Uhr in den großen Saal des Martinushauses ein.

Besprochen werden soll die Rechtsstellung von Geflüchteten aus der Ukraine, die Antragstellung und das Prozedere bei der Registrierung und die Themen Schule, Kindergarten, Deutsch- und Integrationskurse, sowie die Arbeitserlaubnis. Kurz vorgestellt werden Institutionen, die Hilfen und Angebote für Geflüchtete anbieten.

Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung unter der E-Mail-Adresse [email protected] notwendig. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme leider nicht möglich.

Es gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen). Abhängig von der Zahl der Teilnehmer muss am Sitzplatz eine Maske getragen werden.

Quelle: Stadt Aschaffenburg