• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Jugendliche in Obernburg sexuell belästigt - Kripo bittet um Hinweise

01.06.2022, 16:00 Uhr in Blaulicht
Polizei Handschellen Polizist

OBERNBURG. Eine 17-jährige Fußgängerin ist bereits in der vergangenen Woche von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg hat inzwischen die weiteren Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise.

Die Jugendliche war am Morgen des vergangenen Mittwochs, den 25. Mai 2022, auf dem parallel zur B469 verlaufenden Fußweg unterhalb der Frühlingstraße unterwegs. An der Einmündung zur Römerstraße stand rechts vor der dortigen Unterführung ein Mann, der die 17-Jährige unvermittelt an den Oberarmen anpackte und sie nach hinten zog. Als sich die Jugendliche wehrte und ihr eine bislang noch unbekannte Zeugin zur Hilfe eilte, lief der Mann davon. Die Tat hatte sich gegen 07.45 Uhr ereignet.

Von dem Täter liegt folgende Personenbeschreibung vor:

  • Ca. 50 Jahre alt
  • Etwa 185 cm groß
  • Kurze Haare
  • Braune Augen
  • Trug eine schwarze Sweatjacke mit Kapuze, eine hellblaue Jeans und einen goldenen Ring an der rechten Hand

Wer die Tat möglicherweise beobachtet hat oder wer sonst sachdienliche Hinweise geben kann, die zur Aufklärung des Falles beitragen könnten, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/857-1733 mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg in Verbindung zu setzen.

Insbesondere die bislang noch unbekannte Zeugin, die den Täter durch Zurufen in die Flucht geschlagen hatte, wird dringend gebeten, sich zu melden. Die Frau soll ca. 25 Jahre alt sein. Sie hat braune lockige Haare und trug ein Oberteil mit Blumenmuster und eine Jeans.

Quelle: Polizei