• Frequenzen: 100,4 & 99,4 & 90,8
  • Tel 06021 – 38 83 0
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kahl: Mülleimer angezündet und geflüchtet - Polizei sucht Zeugen

18.11.2021, 14:47 Uhr in Blaulicht
Polizei Handschellen Polizist

KAHL. Am Mittwochnachmittag gegen 16:50 Uhr beobachtete eine aufmerksame Bürgerin wie zwei bislang unbekannte Täter einen Mülleimer an der Brücke zum Naßmühlenweg versuchten in Brand zu setzen. Als die Täter die Bürgerin erblickten, ließen sie von ihrem Vorhaben ab und rannten davon. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief ergebnislos. Die PI Alzenau hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Der Schaden am Mülleimer wird auf 100 Euro geschätzt

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023/944-130 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizei